Thema des Tages

Handball

Pekeler will mehr Pause

Mannheim.Handball-Nationalspieler Hendrik Pekeler fordert angesichts der immensen Belastung eine längere Sommerpause zur Regeneration. „Ich sehe vor allem die Länderspiele nach der Saison kritisch. Da verlieren wir sieben bis zehn Tage Urlaub“, sagte der Kreisläufer des THW Kiel im Interview mit dieser Zeitung. In der vergangenen Saison trug der 27-Jährige noch das Trikot der Rhein-Neckar Löwen, heute (18.10/live in der ARD) trifft er mit seinem neuen Verein in der Mannheimer SAP Arena im Bundesliga-Spitzenspiel auf die ehemaligen Kollegen. Die Norddeutschen haben in dieser Saison bereits zwei Mal verloren und stehen unter Zugzwang. „Bei einer weiteren Niederlage wird der Druck wachsen“, sagte Pekeler. mast