Thema des Tages

Pfandbecher ab heute in Bensheim

Archivartikel

Bensheim.Bensheim setzt auf Mehrweg: Ab heute sind einheitliche Pfandbecher aus Kunststoff in der Stadt erhältlich. Langfristig soll dadurch die Zahl an Einwegbechern, die täglich über Ladentheken gehen, gesenkt werden.

Zunächst gibt es in der Stadt drei Anlaufstellen, wo die Becher mit Kaffee oder anderen Getränken befüllt oder gegen eine Pfandmarke eingetauscht werden können. Weitere Teilnehmer sollen folgen, betont Umweltdezernent Adil Oyan. „Bleib deinem Becher treu“ nennt sich die Kampagne, die die Stadt Mannheim ins Leben gerufen hat. Dort gibt es die Becher seit März. Die Idee ist, dass sich neben Bensheim noch weitere Kommunen in der Region der Müllvermeidungs-Aktion anschließen. cim/Bild: Neu