Thema des Tages

Stephen Hawking

Physiker gestorben

Archivartikel

London.Der britische Astrophysiker Stephen Hawking ist tot. Der 76-Jährige starb gestern am frühen Morgen friedlich in seinem Haus in Cambridge, wie seine Agentur unter Berufung auf seine Familie mitteilte. Seine Kinder Lucy, Robert und Tim teilten mit, sie seien zutiefst traurig. „Wir werden ihn für immer vermissen.“ Hawking litt an der unheilbaren Muskel- und Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe

...
Sie sehen 48% der insgesamt 826 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema