Thema des Tages

Justiz Kandel-Prozess bald zu Ende / Urteil am Montag

Plädoyers ohne Publikum

Archivartikel

Landau.Der Mordprozess um die bundesweit beachtete Messerattacke auf eine 15-Jährige im pfälzischen Kandel steuert auf sein Ende zu. Gestern haben Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Nebenklage vor dem Landgericht Landau ihre Plädoyers gehalten, wie das Gericht mitteilte. Zudem konnte sich der angeklagte Abdul D., der vermutlich aus Afghanistan stammende Ex-Freund der getöteten Mia, noch einmal selbst äußern. Dazu, zu den Inhalten der Plädoyers oder zu konkreten Strafanträgen wollte sich kein Prozessbeteiligter äußern. Das Urteil in dem nicht öffentlichen Prozess soll am kommenden Montag fallen. Dass hinter verschlossenen Gerichtstüren verhandelt wird, liegt daran, dass der Angeklagte zum Tatzeitpunkt vermutlich noch minderjährig war. dpa