Thema des Tages

Grundschule

Platzmangel auf dem Wingertsberg

Archivartikel

Lorsch.Auch im kommenden Schuljahr wird es eng in der Lorscher Wingertsbergschule. 499 Kinder werden nach den Sommerferien die größte reine Grundschule des Kreises besuchen. Erneut werden zwei Klassen in gut ausgestatteten Unterrichts-Containern untergebracht. Nach Einschätzung von Rektor Hans Neumann ist eine zweite Grundschule in Lorsch notwendig. Die Zahl der Erstklässler werde nach den Prognosen der Stadt in den kommenden Jahren noch weiter steigen. kel

Zum Thema