Thema des Tages

Finanzen Ministerium prüft Befreiung von Kleinsparern / Geldinstitute leiden unter Kurs der Europäischen Zentralbank

Politik will Strafzinsen verbieten

Archivartikel

Frankfurt/Berlin.Die Bundesregierung lotet ein mögliches Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer aus. Das Finanzministerium habe eine Prüfung veranlasst, „ob es der Bundesregierung rechtlich überhaupt möglich ist, Kleinsparer vor solchen Negativzinsen zu schützen“, sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) der Funke Mediengruppe. „Diese Prüfung ist aber kompliziert und wird etwas dauern.“ Zweifel an der

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2634 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema