Thema des Tages

77-Jähriger in Finger gebissen

Polizei sucht Hundebesitzer

Archivartikel

Karlsruhe.Nachdem der Hund einer 77-Jährigen von einem nicht angeleinten Hund an der Alb, Nähe Zeppelinstraße, in den Rücken gebissen worden ist, sucht die Polizei nun nach dessen Besitzer. Nach Angaben der Beamten hat der vermeintliche Hundebesitzer seine Personalien der Frau Anfang Mai falsch weitergegeben. Diese wurde, beim Versuch die Hunde zu trennen, in den Daumen gebissen.

Jetzt sucht die

...

Sie sehen 63% der insgesamt 623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00