Thema des Tages

Protestaktion zur ICE-Trasse an der Bergstraße

Archivartikel

Bergstraße.Zu einer Protestaktion hatte für Sonntag die Bürgerinitiative Lampertheim Lebensraum vor ICE-Trasse (Bila) aufgerufen. Thema war der mögliche Verlauf der ICE-Neubaustrecke im Teilabschnitt zwischen Lorsch und Mannheim und hier vor allem die gefürchtete C-Trasse. „Wahnsinn, wie nah das an Neuschloß vorbeigeht“, sagte ein Teilnehmer. Vor Ort sieht eben alles noch einmal anders aus als auf dem Papier, bestätigte die Mitorganisatorin Carola Biehal. Bedrohlich wirkte die Vorstellung, eine ICE-Trasse könnte sich vom Biotop „Bruch“ bis nach Neuschloß über Felder und Bäume erstrecken. Kritisiert wurde auch, dass die C-Trasse eine diagonale Zerschneidung von Feld und Wald bedeuten würde. red/BILD: nix

Zum Thema