Thema des Tages

Eishockey

Radikalkur bei Adlern

Archivartikel

Mannheim.Der personelle Umbruch bei den Mannheimer Adlern fällt noch größer aus als gedacht. Nach Christoph Ullmann müssen zwölf weitere Spieler den Club aus der Deutschen Eishockey Liga verlassen. Während die Verträge von Florian Proske, Mark Stuart, Aaron Johnson, Kevin Maginot, Carlo Colaiacovo und John Rogl nicht verlängert wurden und Patrick Mullen zu Linköping HC zurückkehrt, verständigten sich

...
Sie sehen 50% der insgesamt 799 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00