Thema des Tages

Pharma 206 Millionen Euro Investitionen geplant

Roche setzt auf Mannheim

Archivartikel

Mannheim.Der Schweizer Pharmariese Roche baut den Standort Mannheim weiter aus und investiert insgesamt 206 Millionen Euro. 106 Millionen sollen in den Ausbau der Diagnostik-Produktion fließen. Weitere 100 Millionen Euro wendet Roche für die Modernisierung des Standorts am Rhein auf. „Die Investitionen bestätigen das Vertrauen des Konzerns in den Mannheimer Standort”, sagte Claus Haberda,

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema