Thema des Tages

Russland bejubelt WM-Traumstart

Moskau.Gastgeber Russland hat das Eröffnungsspiel der Fußball-WM mit 5:0 (2:0) gegen Saudi-Arabien gewonnen. Damit schafften die Russen im Moskauer Luschniki-Stadion den erhofften perfekten Start in das WM-Turnier, das am 15. Juli an derselben Stelle mit dem Finale endet. Unser Bild zeigt Torschütze Juri Gasinski mit seinen Teamkollegen, die das 1:0 feiern. Dank des höchsten Erfolges in einem WM-Eröffnungsspiel seit 1934 besitzt die Mannschaft von Trainer Stanislaw Tschertschessow eine gute Ausgangsposition, um als erste russische Mannschaft das WM-Achtelfinale zu erreichen. Zuvor war die WM mit einem farbenfrohen Fest und einem Show-Auftritt des britischen Popstars Robbie Williams eröffnet worden. dpa