Thema des Tages

Universitätsmedizin Regierung startet Sonderprogramm / Kopfklinik Heidelberg profitiert

Sanierungsstau von einer Milliarde

Archivartikel

Stuttgart/Heidelberg.In einem Sonderprogramm stellt die Regierung den vier Unikliniken in Baden-Württemberg 400 Millionen Euro für eine Sanierungsoffensive zur Verfügung. „Das ist ein Beitrag, um die Spitzenqualität der Universitätskliniken in Heidelberg, Freiburg, Ulm und Tübingen zu sichern“, sagte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne).

In einem Brandbrief hatten die Klinikleitungen den

...

Sie sehen 43% der insgesamt 902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema