Thema des Tages

Software-Konzern

SAP-Mitarbeiter meist zufrieden

Archivartikel

Walldorf.Den Mitarbeitern des Walldorfer Softwarekonzerns SAP geht es während der Corona-Pandemie besser als vorher. Das ist das Ergebnis einer internen Befragung. Demnach ist die gesamte Zufriedenheit von 80 auf 86 Prozent gestiegen. „Wir haben während der Corona-Krise viel in die Zufriedenheit der Mitarbeiter investiert“, sagte Cawa Younosi, Personalchef von SAP Deutschland.

Hingegen gaben weniger Mitarbeiter an, ihr Arbeits- und Privatleben in Einklang zu bekommen. Younosi führte das auf die höhere Belastung durch geschlossene Kitas und Schulen zurück. Der Personalchef kündigte an, dass die Mitarbeiter am Stammsitz Walldorf ab Mitte Juni nach und nach in ihre Büros zurückkehren können. Heimarbeit soll weiterhin möglich bleiben. jung

Zum Thema