Thema des Tages

Schicksalsspiel für die Flames

Bensheim.Nach dem schweren Saisonauftakt mit drei Niederlagen steht die HSG Bensheim/Auerbach in der Frauenhandball-Bundesliga vor einem ersten Schicksalsspiel. Wenn am Samstag um 17.30 Uhr die Neckarsulmer Sportunion bei den Flames in der Weststadthalle gastiert, treffen zwei Mannschaften aufeinander, die mit jeweils 0:6 Punkten das Tabellenende zieren. In der vergangenen Saison gewann das Team von Trainerin Heike Ahlgrimm in der entscheidenden Phase im Kampf um den Klassenerhalt ihr Heimspiel gegen den nordbadischen Nachbarn 29:19 (Bild: die HSG nach der Schlusssirene beim Siegerjubel), nachdem es im Hinspiel eine vermeidbare 24:26-Niederlage gegeben hatte. kr/Bild: Pfliegensdörfer