Thema des Tages

Volksverhetzung Polizei ermittelt wegen Gruppenchat

Schüler angezeigt

Archivartikel

Mannheim.Der Staatsschutz hat Ermittlungen gegen angehende Abiturienten des Mannheimer Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums aufgenommen. Die Schüler sollen über das Handy volksverhetzende Inhalte ausgetauscht haben. Die Schulleitung selbst hat den Vorfall zur Strafanzeige gebracht. Lutz Jahre, Leiter des Rathaus-Fachbereichs Bildung, lobte den öffentlichen Umgang des Gymnasiums mit dem Thema

...

Sie sehen 54% der insgesamt 719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema