Thema des Tages

SPD Kanzlerkandidat setzt unter anderem auf Bildung, um dem Umfragetief zu entkommen

Schulz greift Merkel mit Zukunftsplan an

Archivartikel

Berlin.Zehn Wochen vor der Bundestagswahl geht SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz erneut in die Offensive und will mit einem Zehn-Punkte-Plan aus dem anhaltenden Umfragetief heraus. In seinem gestern vorgelegten Zukunftsplan für Deutschland macht sich der SPD-Chef unter anderem für eine Investitionsverpflichtung des Staates und eine Bildungsoffensive stark.

"Ich möchte ein Kanzler sein, der

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00