Thema des Tages

Seit Montag geht nichts mehr auf der B 47 in Elmshausen

Elmshausen.Die erste von bis zu sechs Wochen Vollsperrung auf der B 47 neigt sich dem Ende entgegen. Seit Montag erneuert die Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil an einer Engstelle in Elmshausen die Fahrbahn.

Verkehrsteilnehmer, die zwischen der Bergstraße und dem Vorderen Odenwald unterwegs sind, müssen Umleitungen über Hochstädten und Beedenkirchen oder über Fürth und Lindenfels nutzen. Zum Schulbeginn soll die Straße wieder freigegeben werden. Hessen Mobil rechnet damit, dass die gesamte Sanierung der Elmshäuser Ortsdurchfahrt zum Jahresende abgeschlossen wird. kbw/Bild: Funck