Thema des Tages

Haustürgeschäft

Senioren abgezockt?

Archivartikel

Mannheim.Ein älteres Ehepaar aus Feudenheim hat nach einem umfangreichen Haustürgeschäft Anzeige erstattet. Die Mannheimer Polizei ermittelt wegen des Anfangsverdachts auf Betrug und Wucher. Die Eheleute verkauften nach längerem Feilschen unter anderem einen Mercedes-Oldtimer für 2200 Euro. Außerdem überredete sie der Käufer, ihn mit einer Dachreparatur zu beauftragen. Für diese hätten sie anschließend 5500 Euro bezahlen müssen, sagten die beiden dieser Zeitung. Ihr Geschäftspartner betonte dagegen auf Anfrage, der Preis habe nur 4000 Euro betragen, alles sei korrekt abgelaufen. Das Ehepaar schickte eine Widerrufserklärung und fordert die Rückgabe verkaufter Gegenstände. sma