Thema des Tages

Siffling peilt Weltruhm für Musikclub an

Mannheim.Nicht weniger als weltweiten Ruhm in der Szene – das verspricht sich Jazz-Trompeter Thomas Siffling von dem neuen Club „Ella & Louis“ unter seiner Leitung. Internationale Musiker sollen sich um die Auftritte in Mannheim reißen: „Auch die Amis sollen hier spielen wollen.“ Zwei Live-Konzerte pro Woche, ein regelmäßiger Barpianist und Formate wie „Jazz x persönlich“ oder die in Zusammenarbeit mit dieser Zeitung veranstaltete Konzertreihe „Jazz im Quadrat – Hautnah“– das ist das Konzept für die erste Spielzeit. Ein Startpunkt, sagt Siffling: „In fünf Jahren will ich vier Konzerttage in der Woche.“ Zum Auftakt spielt heute Abend (20 Uhr) das renommierte Nils Wogram Nostalgia Trio im Keller des Rosengartens. 

Zum Thema