Thema des Tages

Sinn für Zwischentöne

Archivartikel

Es ist ein Beruf, der meist im Verborgenen bleibt: der Beruf des Übersetzers. Egal, ob literarische Übersetzer oder Konferenzdolmetscher – ihr Werk wird als selbstverständlich hingenommen. Am ehesten noch sind es krude übertragene Gebrauchsanweisungen, die bewusst machen, wie tückisch der Umgang mit Sprache sein kann.

Diese Nachlässigkeit gegenüber Sprache und Übersetzungen ist umso

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2389 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema