Thema des Tages

Umfrage Bundestagsabgeordnete lehnen Forderung nach längeren Lebensarbeitszeiten vehement ab

Spätere Rente - heftiger Widerstand aus der Region

Archivartikel

Rhein-Neckar.Nach der Forderung der Jungen Union (JU), die Lebensarbeitszeit kontinuierlich zu erhören, hat sich unter Bundestagsabgeordneten der Region Rhein-Neckar Widerstand breitgemacht - selbst in der CDU, der die Nachwuchspolitiker angehören. "Ich lehne eine volle Anpassung des Renteneintrittsalters an die statistische Lebenserwartung ab", sagte Egon Jüttner, der den Wahlkreis Mannheim vertritt, bei

...
Sie sehen 5% der insgesamt 8525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema