Thema des Tages

Virus Gesundheitsminister besucht Quarantäne-Station in Germersheim / Entwarnung nach weiteren Tests

Spahn rechnet mit mehr Coronafällen

Archivartikel

Germersheim/Peking.Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schließt ein mögliches Einreiseverbot aus dem besonders vom Coronavirus betroffenen China nicht aus. „Natürlich denken wir darüber nach, was jetzt notwendig ist, aber auch, was notwendig werden kann, wenn sich die Lage weiter entwickelt“, sagte Spahn am Mittwoch bei einer Pressekonferenz vor der derzeitigen Quarantäne-Station in der Germersheimer

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1613 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema