Thema des Tages

Lorsch Marilena Seng, Simon Specht sowie Inge und Stefan Kolip ausgezeichnet

Sportler des Jahres geehrt

Lorsch.15 Kandidaten hatte die Sportkommission der Stadt Lorsch für die Wahl der Sportler des Jahres nominiert. In drei Kategorien galt es, einen Sieger zu küren. Am Samstag wurden die Gewinner im Rahmen der großen Sportlerehrung gekürt.

Entschieden wurde im Rahmen einer Publikumswahl von den Lesern des Bergsträßer Anzeigers. Sie stimmten für die junge Tänzerin Marilena Seng als Sportlerin des Jahres und den Kanurennsportler Simon Specht als Sportler des Jahres.

Als Team des Jahres wurden erneut Inge und Stefan Kolip gefeiert. Das Tanzpaar konnte seinen Titel verteidigen.

Eine Sonderehrung wurde Ronald Elbert zuteil für sein Engagement auch als Trainer für die Lorscher Judoka. Insgesamt wurden bei der Sportlerehrung 270 Athleten für herausragende Erfolge ausgezeichnet. Umrahmt wurde das Programm in der Nibelungenhalle von Tanzdarbietungen. sch