Thema des Tages

Startschuss für neuen medizinischen Bereich

Bergstraße.Dass im Kreiskrankenhaus in Heppenheim Stillstand ein Fremdwort ist, hat gestern die Übergabe eines neuen medizinischen Bereichs gezeigt. Vor allem Menschen, die unter Brustschmerzen leiden, und Schlaganfallpatienten sollen in der neuen Abteilung der Klinik künftig behandelt werden.

Auch wenn die große Feier aufgrund von Corona ausfallen musste, gab es eine Übergabe im kleinen Kreis mit einem anschließenden Rundgang durch die neuen, noch verwaisten Räumlichkeiten. Hell und freundlich wirken die Zimmer und Flure – keine Spur mehr von in die Jahre gekommener Einrichtung. Ab sofort, allerdings nach und nach, dürfen dann auch die Patienten und technischen Geräte in den frisch renovierten Bereich einziehen, damit künftig im Notfall noch schneller gehandelt werden kann. ssr/ BILD: Funck

Zum Thema