Thema des Tages

Sternsinger zogen vielerorts von Haus zu Haus

Bergstraße.Als Heilige Drei Könige verkleidet haben Sternsinger am Wochenende Spenden gesammelt. In Lautertal waren 28 Kinder trotz winterlicher Temperaturen unterwegs, in Lindenfels und seinen Ortsteilen waren es 16.

39 Sternsinger zogen am Samstag in Lorsch trotz widriger Wetterbedingungen von Haus zu Haus. Anoraks unter den Kostümen und Regenschirme schützten vor dem anhaltenden Nieselregen. Unterwegs waren die Heiligen Drei Könige am Wochenende auch in Fehlheim, Schwanheim und Langwaden. Das Bild zeigt die Sternsinger beim Aussendungsgottesdienst in Lindenfels. red/Bild: Funck