Thema des Tages

Kulturunterstützung

Streamen hilft Kinos

Archivartikel

Metropolregion.Mit einem neuen Bezahl- und Beteiligungsmodell beginnt an diesem Donnerstag das Streamen von Milo Raus Film „Das neue Evangelium“. Der Zuschauer erwirbt dabei ein Online-Ticket und wählt ein Kino aus, das er mit 30 Prozent am Erlös beteiligen möchte. Danach kann der Film 24 Stunden lang gesehen werden. „Das neue Evangelium“ geht mit einer Mixtur aus Doku-Drama, Spiel- und Bürgerfilm der Frage

...

Sie sehen 58% der insgesamt 690 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema