Thema des Tages

Streik an der Bergstraße ohne Auswirkungen

Archivartikel

Bergstraße.Patienten haben vom Streik des Pflegepersonals im Kreiskrankenhaus sowie in der Vitos-Klinik in Heppenheim kaum etwas mitbekommen. Zwar hatten einige Pfleger die Arbeit niedergelegt und am frühen Morgen auf ihre Anliegen aufmerksam gemacht. Den Betrieb habe das jedoch nicht beeinträchtigt, hieß es gestern von der Leitung des Kreiskrankenhauses. Auch im Landratsamt hielten sich die Auswirkungen des Streiks in Grenzen. Etwa zehn der rund 1250 Mitarbeiter der Kreisverwaltung beteiligten sich am Ausstand, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte, um Lohnerhöhungen im öffentlichen Dienst durchzusetzen. lok/Bild: Lotz