Thema des Tages

Handel Mitarbeiter fürchten drohende Einbußen

Streik bei Kaufhof

Archivartikel

Mannheim/Heidelberg.Rund 100 Mitarbeiter der Kaufhof-Filialen in Mannheim (Paradeplatz und N 7) und Heidelberg (Hauptstraße) haben am Donnerstag ihre Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi Rhein-Neckar befürchtet, dass die Beschäftigten nach der Verschmelzung mit Karstadt wesentlich weniger verdienen. „Nicht mit uns“, erklärte Gewerkschaftssekretärin Sabine Möller in Mannheim.

Nach Angaben der

...

Sie sehen 41% der insgesamt 947 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema