Thema des Tages

Patent Uniklinik Heidelberg vor Landgericht

Streit um Mittel gegen Prostatakrebs

Mannheim.Es geht um ein medizinisches Patent, wissenschaftliche Lorbeeren und außerdem um viel Geld: Molecular Insight Pharmaceuticals Inc. klagt gegen das Universitätsklinikum Heidelberg, das mit Forschern des Deutschen Krebsforschungszentrums einen Wirkstoff im Kampf gegen Prostatakrebs entwickelt hat. Das US-Unternehmen macht geltend, dass die Erfindung von ihm stamme. Es fordert die Abtretung der Patentanmeldung.

Mit dem höchst komplexen Streit beschäftigt sich eine der beiden am Mannheimer Landgericht angesiedelten Patentkammern. Angesichts der vielen angereisten Anwälte wurden am gestrigen Donnerstag im Gartensaal des Barockschlosses Zeugen gehört – um in der großzügigen Räumlichkeit die erforderlichen Corona-Schutzabstände einhalten zu können. Prozessbeteiligte aus den USA konnten die mündliche Verhandlung samt Befragung von Wissenschaftlern mittels Video-Anlage direkt verfolgen. wam

Zum Thema