Thema des Tages

Unternehmensnachfolge

Suche wird schwieriger

Mannheim.Für Unternehmer, die in Ruhestand gehen und ihren Betrieb abgeben wollen, wird es auch in der Region immer mühsamer, einen geeigneten Nachfolger zu finden. „In Zeiten von Fachkräftemangel wird es immer schwieriger, junge Leute für eine Unternehmensübernahme zu begeistern“, sagt Christiane Zieher von der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald. Nach Angaben des Instituts für Mittelstandsforschung stehen in den kommenden fünf Jahren bundesweit rund 150 000 Betriebe zur Übergabe an.

Gleichzeitig gibt es in der Region zahlreiche Beispiele für Familienfirmen, die seit mehreren Generationen erfolgreich geführt werden. Was sie stark macht, welche Menschen dahinter stehen und worauf es bei der Nachfolge ankommt, lesen Sie in unserer Beilage. tat