Thema des Tages

Bürgerkrieg Vorwürfe auch gegen Ludwigshafener BASF

Syrien mit Chemikalienbeliefert?

Archivartikel

Essen/Ludwigshafen.Trotz des andauernden Bürgerkrieges sollen deutsche Konzerne waffenfähige Chemikalien nach Syrien geliefert haben. „Bei uns sind entsprechende Anzeigen eingegangen und wir prüfen, ob wir Ermittlungen aufnehmen“, bestätigte Oberstaatsanwältin Anette Milk von der Staatsanwaltschaft Essen dieser Zeitung. Zuvor hatte die „Süddeutsche Zeitung“ darüber berichtet.

Konkret geht es um zwei

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1276 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema