Thema des Tages

Tanz um den Forst

Archivartikel

Dem deutschen Wald geht es schlecht. Weil es weniger regnet, es öfter und heftiger stürmt und sich immer mehr Schädlinge ausbreiten, sind massive Waldschäden die Folge – auch in der Region Rhein-Neckar. Der Bund für Umwelt und Naturschutz spricht bereits vom „Waldsterben 2.0“. Schuld sei – so sind sich viele sicher – die rücksichtslose Forstwirtschaft, die den Wald als Rohstoffquelle

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2387 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema