Thema des Tages

Sicherheit Digitale Überwachung durch Behörden nimmt zu / Verfassungsklage eingereicht

Tausende Handys betroffen

Archivartikel

Berlin/KArlsruhe.Die deutschen Sicherheitsbehörden nehmen immer öfter Handys ins Visier. So verschickte der Verfassungsschutz im ersten Halbjahr 2018 etwas mehr als 103 000 „stille SMS“ zur Ortung von Handys – fast doppelt so viele wie vor vier Jahren.

Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken hervor. Ein Jahr zuvor waren knapp 29 000 solcher auf dem Telefon

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema