Thema des Tages

Chemie BASF schließt Reparatur der eine Milliarde Euro teuren Fabrik in Ludwigshafen ab

TDI-Anlage beginnt Probebetrieb

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Chemiekonzern BASF hat die Reparatur seiner rund eine Milliarde Euro teuren TDI-Anlage in Ludwigshafen abgeschlossen. Nach monatelangem Stillstand laufe die Fabrik derzeit im Probebetrieb, sagte Vorstandschef Kurt Bock gestern. Die Chemikalie TDI wird für den Schaum in Matratzen oder Autositzen verwendet.

Wann die Anlage wieder vollständig hochgefahren wird, sei noch nicht sicher, so

...
Sie sehen 43% der insgesamt 932 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00