Thema des Tages

Terrorverdacht in der Region – drei Festnahmen

Archivartikel

Rhein-Neckar. Sicherheitskräfte haben in der Region möglicherweise einen terroristischen Anschlag verhindert. In Mannheim und dem Rhein-Neckar-Kreis wurden von Spezialeinsatzkräften und Ermittlern der Kriminalpolizei Heidelberg vier Wohnhäuser durchsucht, wie die für Staatsschutz zuständige Staatsanwaltschaft Karlsruhe und das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg am Donnerstag

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema