Thema des Tages

Tschüss, Lea!

Archivartikel

Landau.Für die Prominenz gibt es zum Schluss sogar noch eine Pressekonferenz: Am Mittwoch wird das weiße Löwenbaby, das auf den Namen Lea getauft wurde, offiziell aus der Metropolregion verabschiedet. Uwe Wünstel, der das Tier im Landauer Reptilium seit einem Unfall auf der A 5 bei Walldorf am 9. September aufgepäppelt hat, erklärt noch einmal alle Umstände, die Lea in den kommenden Wochen erwarten,

...

Sie sehen 52% der insgesamt 771 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema