Thema des Tages

Ludwigshafen Zeugin meldet bewaffneten Jugendlichen / 200 Polizisten im Einsatz

Unterricht fällt wegen Amokalarms aus

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein möglicherweise bewaffneter Jugendlicher hat gestern einen Großeinsatz im Schulzentrum-Mundenheim in Ludwigshafen ausgelöst. Nach Angaben der Polizei meldete eine Zeugin vor Unterrichtsbeginn einen etwa 14 Jahre alten Jungen, der mit einer Pistole in Richtung Heinrich-Böll-Gymnasium und Karolina-Burger-Realschule plus laufe. Rund 200 Einsatzkräfte umstellten das Gebäude. Sondereinheiten

...
Sie sehen 43% der insgesamt 934 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema