Thema des Tages

Maifeld Derby 20 000 Euro am ersten Wochenende gesammelt

Veranstalter optimistisch

Archivartikel

Mannheim.Veranstalter Timo Kumpf gibt sich kämpferisch, was die Zukunft des Mannheimer Maifeld Derbys angeht: „Ich bin Optimist und glaube daran, dass wir sowohl die finanziellen Schwierigen als auch Corona überstehen.“ Die Crowdfunding-Kampagne Aufgalopp 21 zur Rettung des bundesweit renommierten Indie-Pop-Festivals sei sehr gut angelaufen: „20 000 Euro sind übers Wochenende zusammengekommen. Wir

...

Sie sehen 48% der insgesamt 837 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema