Thema des Tages

Ryanair

Verdi startet Gespräche

Archivartikel

Heidelberg/Dublin.Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi verhandelt heute in Dublin zum ersten Mal mit dem Billigflieger Ryanair über die Arbeitsbedingungen der rund 1000 Kabinenbeschäftigten in Deutschland. „Ryanair ist ein Modellfall für den Versuch, satte Gewinne auf Kosten des Personals zu erzielen“, sagte Verdi-Chef Frank Bsirske im Interview mit dieser Zeitung.

Die Mitarbeiter der irischen Fluglinie

...

Sie sehen 64% der insgesamt 621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema