Thema des Tages

Covid-19-Todesfall

Waldhof-Profi trauert

Archivartikel

Mannheim.Fußball-Drittligist SV Waldhof fordert auch wegen eines Todesfalls im Mannschaftsumfeld den endgültigen Abbruch der zurzeit unterbrochenen Saison. Wie am Wochenende bekannt wurde, starb bereits am 30. März der Vater eines SVW-Profis im Alter von nur 55 Jahren an den Folgen von Covid-19. Geschäftsführer Markus Kompp bestätigte laut Medienberichten, dass er den Deutschen Fußball-Bund (DFB) und

...

Sie sehen 59% der insgesamt 677 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema