Thema des Tages

Fahrbahnsanierung Ab Montag Vollsperrung der Bundesstraße 47 in Elmshausen

Weite Umwege für Odenwald-Pendler

Archivartikel

Elmshausen.Autofahrer sollten ab Montag für die Strecke zwischen Bensheim Richtung Lindenfels oder zurück mehr Zeit einplanen: Die Bundesstraße 47 wird in der Ortsmitte Elmshausen für voraussichtlich sechs Wochen voll gesperrt. Grund ist der beginnende nächste Bauabschnitt der Fahrbahnsanierung. Da die Straße in diesem Bereich sehr eng ist, muss der Verkehr aus Sicherheitsgründen komplett herausgehalten werden.

Aufgrund des in dieser Zeit entfallenden Schulbusbetriebs und niedrigerer Pendlerzahlen wurde die Bauphase bewusst in die Sommerferien gelegt.

Der überörtliche Verkehr wird über das Gumpener Kreuz, Fürth und Heppenheim umgeleitet. Eine weitere Ausweichroute führt durch das Balkhäuser Tal und über die Kuralpe. Auch die Fahrten der Buslinie 665 sind betroffen. Von Bensheim aus fährt ein Kleinbus bis nach Elmshausen, aus Richtung Lindenfels bis nach Reichenbach. kel