Thema des Tages

Wohnhaus in Zwingenberg abgebrannt

Zwingenberg.Beim Brand eines Wohnhauses in Zwingenberg entstand am Montag gegen 4 Uhr hoher Sachschaden. Die Polizei geht ersten Schätzungen zufolge von mehreren hunderttausend Euro aus. Das Gebäude an der Straße Lange Hart ist unbewohnbar. Die Bewohner des Hauses konnten sich in letzter Sekunde selbst ins Freie retten. Die Feuerwehr war zügig vor Ort und konnte verhindern, dass die Flammen auch auf die Nachbargebäude übergreifen. Die Ursache ist unklar, die Ermittlungen konnten erst nach Abschluss der Lösch- und Sicherungsarbeiten aufgenommen werden. 86 Einsatzkräfte waren vor Ort. dr/Bild: Strieder