Thema des Tages

Schwetzingen Erster Teil des Weihnachtsmarkts beginnt

Zauber vor dem Schloss

Schwetzingen.Der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz und im Ehrenhof des Schlosses ist in der Region und darüber hinaus als Geheimtipp bekannt. Das erste von diesmal vier Wochenenden beginnt an diesem Donnerstag. Ab 17 Uhr öffnen die Stände, zeitgleich beginnt das abwechslungsreiche Bühnenprogramm mit der Band der Kurt-Waibel-Schule.

Bis zum Sonntagabend dauert die erste Runde des kurfürstlichen Weihnachtsmarkts, zu dem auch der Kunsthandwerkermarkt im Ehrenhof gehört. Hier findet daher an jedem Wochenende ein Wechsel in den 42 Zelten statt, um alle 86 Aussteller – davon 13 neue – zum Zug kommen zu lassen. Zudem ist die Schlittschuhbahn als zusätzliche Attraktion nach einigen Jahren Pause wieder zurück. ali

Zum Thema