Thema des Tages

Radverkehr Bund fördert den Ausbau von Straßen und Umbau von Kreuzungen in Mannheim

Zehn Millionen für die Sicherheit

Archivartikel

Mannheim/Berlin.Mannheim soll Modellstadt für mehr Sicherheit im Radverkehr werden und erhält dafür in den Jahren 2021 bis 2023 zehn Millionen Euro vom Bund. Dies teilte der Bundestagsabgeordnete und Stadtrat Nikolas Löbel (CDU) am Freitag mit. Die Stadt Mannheim muss einen Eigenanteil aufbringen, so dass insgesamt mehr als 14 Millionen Euro für den Umbau und Neubau von neuralgischen Kreuzungen und getrennt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema