Thema des Tages

Zehntausende bei Kundgebungen

Archivartikel

Berlin/Mannheim.Die Gewerkschaften haben zum „Tag der Arbeit“ vor zunehmender Tarifflucht gewarnt. Sie wollen auch die öffentliche Hand stärker in die Pflicht nehmen. Bund, Länder und Kommunen dürften ihre Aufträge nur noch an Firmen vergeben, die Tariflöhne zahlten, forderten führende Gewerkschaftsvertreter gestern auf mehreren Kundgebungen. Zehntausende Menschen gingen bei Demonstrationen des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) auf die Straße, um Forderungen wie diese zu unterstützen. In Mannheim kamen nach Schätzungen der Polizei rund 2500 Menschen zur Kundgebung auf den Marktplatz. Bild: Keiper

Zum Thema