Thema des Tages

Herzogenriedbad Aus ungeklärter Ursache gelangt Wasser in den Pumpenkeller und überflutet den Raum

Zwei Becken gesperrt – Dauer steht noch nicht fest

Archivartikel

Mannheim.Nach dem technischen Defekt im Mannheimer Herzogenriedbad kann die Stadtverwaltung bislang nicht sagen, wie lange Nichtschwimmer- und Planschbecken gesperrt bleiben. Für den heutigen Dienstag allerdings rechnet sie mit einer Prognose.

In der Nacht zum Samstag war aus bislang ungeklärter Ursache Wasser in den Keller mit den Umwälzpumpen für die beiden Becken eingedrungen. Das Wasser sei

...

Sie sehen 53% der insgesamt 740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema