Thema des Tages

Zwingenberger Stadtpark soll bleiben, wie er ist

Zwingenberg.Er ist Rückzugsort und Freizeitgelände – und genau das soll der Stadtpark in Zwingenberg auch bleiben. So sehen es die von der Stadt beauftragten Landschaftsplaner und so sehen es auch die Bürger, die im Arbeitskreis Dorferneuerung deren Ideen diskutierten und Anregungen gaben. In die Gestaltung der „grünen Lunge“ entlang der B3 soll nicht radikal eingegriffen werden. Es geht vielmehr um die Instandsetzung von Treppen und Wegen, eine bessere Beleuchtung, Barrierefreiheit oder zusätzliche Möblierung. Statt einem „Umbau in Gänze“ seien „kleine chirurgische Eingriffe“ geplant, so Planer Thomas Dittmann. / mik