Thema des Tages

Zwingenberger Theater Mobile feiert 40. Geburtstag

Archivartikel

Zwingenberg.Bereits Ende der 60er Jahre fand sich eine Gruppe theaterbegeisterter Menschen in Bensheim zusammen, für die im Frühjahr 1980 mit dem Umzug ins Alte Amtsgericht in Zwingenberg ein neues Kapitel begann: Der Mobile-Keller öffnete seine historischen Tore.

Der Verein hat sich mit seinen anspruchsvollen Eigenproduktionen und Gastspielen seit 40 Jahren einen Namen in der regionalen Kulturszene gemacht. Die „Mobilisten“ bleiben trotz personeller Veränderungen ihrem Credo treu und zeigen Mut zum Experiment. So auch in der Corona-Krise, als das Theater unter dem Motto „Mobile on-air“ Live-Streams aus dem Gewölbekeller sendete (Bild) – ein Showkonzept für den Bildschirm daheim. red/Bild: Funck

Zum Thema