Thema des Tages

Zwischen den Fronten: Türkei besetzt kurdische Gebiete

Archivartikel

Berlin.In der Diskussion über mögliche Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei wegen des Einmarsches in die syrische Grenzregion wendet sich die Bundesregierung gegen Forderungen nach einer raschen Verschärfung bei der Vergabe von Exportgarantien. Ein Sprecher des Auswärtigen Amts sagte am Montag in Berlin, es gebe die Hoffnung und man wirke auf die Beteiligten entsprechend ein, dass aus der derzeitigen Waffenruhe ein dauerhafter Waffenstillstand werde. Unterdessen sollen die türkische Armee und türkisch unterstützte syrische Milizen die Grenzstadt Tal Abjad (Bild) erobert haben, die zuvor von kurdischen Kämpfern kontrolliert worden war und in der Kinder nun wieder spielen. 

Zum Thema