Veranstaltungen

1.166841

Archivartikel

Zur Person

Wolfgang Niedecken wurde am 30. März 1951 in Köln geboren und studierte dort bis 1974 freie Malerei an den Werkschulen der FH Köln. Beeinflusst von Bob Dylan, gründete Niedecken 1976 die Rock-Band BAP, deren Texte er ausschließlich im Kölner Dialekt verfasst. Schon mit dem zweiten Album "Affjetaut" (1980) gelang der große Durchbruch. Seitdem gehört die mehrfach umformierte

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00